• 3 Jahre Garantie
  • Kauf auf Rechnung möglich
  • weltweiter Versand
  • kostenloser technischer Presales-Support

WS-C3560-24PS-E

  • 10103005-014
  • Generalüberholt -100% funktionstüchtig
    -Gerät auf Factory Default Einstellungen zurückgesetzt
    -Software geprüft
    -Lieferumfang wie standardmäßig vom Hersteller:(z.B. Stromkabel, Konsolenkabel, Rackmontagewinkel, Wandmontagen, Netzteil, Lüfter)
Unser Preis:
150,50 € *
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Nettopreis: 126,47 €
Artikel verfügbar: 34

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zustand:

Jetzt Angebot / Verfügbarkeit anfragen !
  • 100% funktionstüchtig
  • Kauf auf Rechnung möglich
  • Reinigung nach Industriestandards
  • kostenlose technische Beratung vor Kauf
  • 3 Jahre Garantie

Produktbeschreibung

Bei den festkonfigurierten Layer 2 und 3 Switches der Cisco Catalyst 3560 Serie handelt es sich um Geräte der Enterprise-Klasse für Fast- und Gigabit-Ethernet Konfigurationen (10/100/1000), die dem PoE-Standard (Power over Ethernet) IEEE 802.3af und dem PoE-Prestandard von Cisco entsprechen und die Netzwerkleistung durch eine hohe Verfügbarkeit, Sicherheit und Dienstgüte (Quality of Service, QoS) steigern. Der Catalyst 3560 eignet sich hervorragend als Access-Layer-Switch bei kleinen und mittleren Unternehmen oder Zweigstellen, die in ihre LAN-Infrastruktur neue Produkte und Anwendungen integrieren möchten, wie z. B. IP-Telefone, Wireless-Zugangspunkte, Videoüberwachung sowie Gebäudemanagement- und Remote-Videokiosk-Systeme. \n\nSie können die Einfachheit von herkömmlichem LAN Switching beibehalten und trotzdem netzwerkweit intelligente Services implementieren, wie etwa:\n- Leistungsstarke QoS (Quality of Service) \n- Rate Limiting \n- ACLs (Access Control Lists) \n- Multicast management \n- Hochleistungsfähiges IP Routing \n\nVereinfachtes Netzwerkmanagement\nDer Cisco Network Assistant ist eine zentrale Managementanwendung für Switches, Router und Wireless Access Points und für die Catalyst 3560-Serie verfügbar. Die Anwendung bietet kostenlose Konfigurationsassistenten, welche die Implementierung von konvergenten Netzwerken und intelligenten Network Services stark vereinfachen.\n\nSoftwareimages\nDer Cisco Catalyst 3560 ist entweder mit dem Softwareimage IP Base oder IP Services verfügbar und kann auf das Advanced IP Services Softwareimage hochgerüstet werden. Die IP Base Software (zuvor Standard Multilayer Image oder SMI) genannt, umfasst leistungsstarke QoS, Rate-Limiting, ACLs sowie grundlegende Routing- und IPv6-Funktionalität. Die IP Services-Software (zuvor Enhanced Multilayer Image oder EMI) bietet ein breitere Palette von Funktionen der Enterprise-Klasse, wie fortgeschrittenes hardwarebasiertes IP Unicast und IP Multicast Routing sowie Policy-based Routing (PBR). Die Advanced IP Services Software enthält IPv6 Routing und IPv6 ACL Support.
mehr

Produktinformationen

Allgemein
Routing Protocol: BGP-4, EIGRP, EIGRP for IPv6, HSRP, IGRP, IS-IS, OSPF, OSPF for IPv6, OSPFv3, PIM-DM, PIM-SM, Policy-Based Routing (PBR), RIP-1, RIP-2, RIPng, statisches IP Routing
Authentifizierungsmethode: Kerberos, RADIUS, Secure Shell v.2 (SSH2), TACACS+
Leistungsmerkmale: Abtastautomatik pro Gerät, Auto-Negotiation, Auto-Uplink (Auto MDI/MDI-X), DHCP-Server, DHCP-Snooping, DHCP Support, Dynamic ARP Inspection (DAI), IGMP Snooping, IP-Steuerung, IPv6-Unterstützung, Layer 2 switching, Layer 3 switching, MLD-Snooping, MPLS-Unterstützung, Power Over Ethernet (PoE), Quality of Service (QoS), Time Domain Reflectometry (TDR), Traffic Shaping, Trunking, Unterstützung für Access Control List (ACL), Unterstützung für Dynamic Trunking Protocol (DTP), Unterstützung für Port Aggregation Protocol (PAgP), Unterstützung für Trivial File Transfer Protocol (TFTP), verwaltbar, Virtual Route Forwarding-Lite (VRF-Lite), VLAN-Unterstützung, Vollduplex-fähig
Gehäusetyp: An Rack montierbar 1U
Power Over Ethernet (PoE): PoE
Untertyp: Fast Ethernet
Remoteverwaltungsprotokoll: HTTP, RMON 1, RMON 2, RMON 3, RMON 9, SNMP 1, SNMP 2c, SNMP 3, SSH-2, Telnet
Produktzertifizierungen: IEEE 802.1D, IEEE 802.1p, IEEE 802.1Q, IEEE 802.1s, IEEE 802.1w, IEEE 802.1x, IEEE 802.3, IEEE 802.3ab, IEEE 802.3ad (LACP), IEEE 802.3af, IEEE 802.3u, IEEE 802.3x, IEEE 802.3z
Flash-Speicher: 16 MB Flash
Größe der MAC-Adresstabelle: 12000 Einträge
Ports: 24 x 10/100 (PoE) + 2 x SFP
Statusanzeiger: Anschluß-Duplexmodus, Anschluß-Übertragungsgeschwindigkeit, Link OK, Port Status, Stromversorgung, System
RAM: 128 MB
Gerätetyp: Switch - 24 Anschlüsse - L3 - managed
Erweiterung/Konnektivität
Schnittstellen: 1 x Konsole RJ-45 Management, 2 x SFP (mini-GBIC), 24 x 100Base-TX RJ-45 PoE
Umgebungsbedingungen
Maximale Betriebshöhe: 3 km
Max. Betriebstemperatur: 45 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb: 10 - 85%
Min Betriebstemperatur: 0 °C
Verschiedenes
Produktzertifizierungen: AS/NZ 3548 Class A, AS/NZS 60950-1, BSMI CNS 13438 Class A, CB, CISPR 22, CISPR 24, CSA 22.2 No. 60950, cUL, EMC, EN55022 Klasse A, EN55024, EN 60950-1, FCC Klasse A zertifiziert, FCC Part 15, GOST, IEC 60950-1, MIC, NOM, TUV GS, UL 60950-1, VCCI Klasse A ITE
MTBF: 224,100 Stunden
Software / Systemanforderungen
Software inbegriffen: Cisco IOS IP Services
Stromversorgung
Leistungsaufnahme im Betrieb: 449 Watt
Stromversorgungsgerät: Internes Netzteil
Erforderliche Netzspannung: Wechselstrom 120/230 V (50/60 Hz)
Besonderheiten: Anschluss für Redundant Power System (RPS)
Maße und Gewicht
Gewicht: 5.1 kg
Breite: 44.5 cm
Tiefe: 30 cm
Höhe: 4.4 cm
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren...
Kundenbewertungen für "WS-C3560-24PS-E"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen